info

Oliver Stangl (Foto: Sophie Krische)

(Foto: Sophie Krische)

 

Oliver Stangl lebt in Berlin, ist seit vielen Jahren Musiker und arbeitet außerdem als Moderator, Autor, Sprecher sowie als Produzent von Beiträgen, Sendungen oder Features.

 

 

Musik

Mit Gitarre und Pedal Steel Gitarre u.a. bei Missouri (1999-2010), Fink (2003-2005) und Nils Koppruch (2010). Seit 2006: glücklicher Teil von ClickClickDecker. Dazu diverse Gastauftritte im Studio oder auf der Bühne, u.a. bei The Green Apple Sea, Boozoo Bajou, Sir Simon und Mountaineer.

2011 Aufnahme und Mischung des Albums „Don’t Forget Me, Petula! Don’t Forget Everything, Petula!“ (Petula).

2012/2013 Co-Produktion und -Mischung von „Ich Glaub Dir Gar Nichts Und Irgendwie Doch Alles“ (ClickClickDecker).

Mehr dazu findet – wer mag – hier.

 

Radio

Aufbau des Hamburger Senders ByteFM im Herbst/Winter 2007:

Planung und Einrichtung des Sendestudios, Konzeption der Arbeitsabläufe in der Redaktion. In den folgenden Jahren: Aufbau und Leitung des CvD-Teams, sowie technische Betreuung des Senders. Planung und Einrichtung eines externen Studios in Bochum, im Rahmen der Ruhr2010. Ausbau eines zweiten Vorproduktionsstudios in Hamburg (2011), sowie des ByteFM-Studios in Berlin (2013).

Redaktionelle Tätigkeiten seit 2009: Moderation der „ByteFM Charts“, des „ByteFM Mixtape“, der Newcomersendung „Anstoß“ sowie Moderation und Betreuung der Nachwuchsendung „Das Radiozimmer“. Features u.a. zu Curtis Mayfield und Woody Guthrie. Hin und wieder: Moderation, Konzeption und Produktion des taz.mixtape bei ByteFM.

2012 und 2013: Produktion der deutschsprachigen Ausgaben von „Music Around Africa“, einer Sendereihe bei ByteFM in Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut und der Deutschen Welle Akademie.

Von 2012 bis 2014 regelmäßig Autor der Beitragsrubrik „Lärm der Woche“, ausgestrahlt bei DRadio Wissen und ByteFM. Diverse Beitragsproduktionen als freier Autor, u.a. für DLF und NDR.

Seit 2010 moderiert Oliver Stangl außerdem mehrmals wöchentlich live das „ByteFM Magazin“ und betreut das ModeratorInnen-Team der Sendung.

Lust auf Hörbeispiele? Bitteschön.