Samantha Crain

Samantha Crain - 2012
Samantha Crain (Foto: Keisha Register)

 

Samantha Crain ist geboren und aufgewachsen in Oklahoma. Das scheinbar unendlich weite Land ihrer Heimat findet sich ebenso in ihrer Musik wieder wie die Plattensammlung ihres Vaters – Woody Guthrie, Bob Dylan, Neil Young, The Grateful Dead.

Aber auch ihre Herkunft: Samantha Crain gehört zum Volk der Choctaw-Indianer, deren musikalische Traditionen ebenfalls indirekt in ihren Songs zum Ausdruck kommen, wie sie im Interview anlässlich ihres im Februar 2014 erschienenen Albums erzählte.

 

 

(Samantha Crain | Kid Face | Full Time Hobby)



Kommentare sind geschlossen.